Schlagwort: Hunde

Viele fahren nur nach Maramures, um den Happy Cementary zu sehen. Wir schauen uns erst das schöne Kloster des Ortes an. Der hölzerne Kirchturm besitzt eine enorme Höhe von 75 Metern und nachdem wir die Klosterhunde mit Wasser versorgt haben, fahren wir zum Friedhof, der zu recht berühmt ist, auch wenn die Menge an Souvenirshops […]

Weiterlesen

Eigentlich wollten wir Rumänien verlassen. Aber nach der Walachei mit seinen riesigen Agrarflächen und Transilvanien mit seinen altdeutschen Dörfern wollen wir gerne noch ein anderes Rumänien kennenlernen, bevor wir das wunderschöne Land verlassen. Also fahren wir noch einen Umweg nach Norden. Die Landschaft hier ist genauso grün aber noch hügeliger. Nach und nach werden die […]

Weiterlesen

Wie schön kann ein Ort eigentlich noch sein? Müssten wir nicht weiter wären wir wahrscheinlich hier hängen geblieben. Natur von ihrer schönsten Seite und ihrer rauesten, Freunde wieder sehen, neue finden, Lagerfeuer(se), Alim ein toller Ziegenhirte, der sogar deutsch spricht, eine Gemeinschaft, die sich um einen angeschossenen Hund kümmert, wahnsinnig liebe Hunde, samt Welpen und […]

Weiterlesen

Kategorie: Reflektiert Ich glaube jeder muss ich irgendwann die Frage gestellt haben, oderWarum darf ich eigentlich ein Schwein essen aber den Hund nicht?Oder einfacher: Ein Pferd ist tabu, aber Kuh nicht?Kälber (Babykühe), Lämmer (Babyschafe) und Hühner landen auf dem Teller, nicht aber die Spatzen. Wir ekeln uns sind entsetzt. Andersrum hab ich mal gehört, dass […]

Weiterlesen

Kategorie: Tipps und Hintergrundinformationen Hund Katze Frosch Wer Kamboscha hört, hört oft schräge Dinge, wie von Schlachthöfen für Hunden. Die wird es sicher geben. Uns ist sowas nicht begegnet, auch wenn ich nicht sicher sein kann, dass ich es bemerken würde. Aber anders herum sehen wir dutzende Hunde auf der Straße herum laufen. Sehr, sehr […]

Weiterlesen
EnglishDeutsch