Schlagwort: Cafe

Budapest. Da wollte ich lange mal hin. Ute war schon hier, erinnert sich aber nicht an viel. Als erstes stecken wir eine Stunde in den verstopften stinkenden Verkehrstangenten mitten in der alten Stadt fest. Dieser Gestank von tausenden Autos ist für mich auch das prägendste geblieben, aber zum Glück nicht das Einzige. Budapest hat viele […]

Weiterlesen

Tag 845 Bratislava Slowakei Nach einem eher uninteressanten Aufenthalt in Tschechien, die wir komplett auf Landstraßen durchqueren geht s durch die Slowakei. Schlagartig mehr Bäume, einen Tick weniger aggressive Fahrer, im Radio läuft österreichischer Rundfunk und nach 50km sind wir schon in Bratislava. Wie so oft ist die Stadt außen hässlich wie die Nacht und […]

Weiterlesen

Die Wasserfälle von Keila sind wie die Wasserfälle zuvor wandernde Wasserfälle von bis zu 10 cm pro Jahr. Sie liegen wirklich schön in einer Art Parklandschaft eingebettet. Außerdem sind sie breiter. Danach fuhren wir zu einem Gefängnis, das inzwischen in einem See versinkt. Genaugenommen ist es ein Zwangslager für den Kalkabbau gewesen. Aber nur für […]

Weiterlesen

Turku ist au den ersten Blick nicht schön. Solange nicht, bis man am Dom parkt und dem Fluß abwärts folgt. Eigentlich ist es nur der Streifen am Fluss entlang. Aber hier gibt es eine Menge Cafés und Restaurants. Dabei gibt es ganz unterschiedliche Cafés, auf Schiffen, modern und alt und in alten Höfen. Wir bekommen […]

Weiterlesen

(Werbung ohne Auftrag / muss man wohl s schreiben, auch wenn wir gar nicht werben für die Tallinncard sondern was wir damit gemacht haben, sieht das Gesetz das glaube ich vor, sobald man irgendetwas erwähnt, was andere daraufhin animieren könnte sie zu kaufen) Tallinns Altstadt ist endlich mal wieder eine wirklich schöne Stadt auf unserer […]

Weiterlesen

In Da Lat gibt es viel zu entdecken. Wir haben nur einen kleinen Teil in den 6 Tagen entdeckt, aber auch die hatten es schon in sich. Wunderschöne Cafés, vietnamesische Küche, warme Sojagetränke und verrückte Bars. Unser absolutes Lieblingscafé war das Still Café. . . Still Cafe Das Stillcafé haben wir aufgrund der vielen guten […]

Weiterlesen
EnglishDeutsch