Schlagwort: Stausee

Dieser Camino ist ein Wanderweg entlang einniger spektakulärer Schluchten, meistens auf Stegen, die direkt an der Steilwand entlang führen. Mehrere Monate waren wir nicht her gekommen, weil wir ihn nicht so richtig auf den Schirm hatten, ihn eher für einen extrem schwierigen Kletterweg hielten und besonders nachdem im Oktober eine Frau abgestürzt war, hatten wir […]

Weiterlesen

und Embalse de José Torán Da wir nach Cordóba leider in eine der einzigen Orte Andalusiens gerieten, die zu dem Zeitpunkt in einen Logdown verwickelt war, gerieten wir viel schneller Richtung Hornachuelos als geplant und waren in erster Linie mal von dem Wohnmobilstellplatz überrascht, der uns das Duschen im Stadion ermöglichte. Danach wechselten wir auf […]

Weiterlesen

Der Embalse de Nagratin (Stausee) liegt nördlich von Granada und ist ein Tipp aus einem Buch. Auf dem Weg dahin bemerkten wir auch weiterhin die extrem surreale und trockene Gegend und wie auch zuvor schon, dass Menschen hier seit Jahrhunderten ihre Häuser in den weichen Sandstein geschlagen haben. Von der Autobahn ab geht es schnurgerade […]

Weiterlesen
EnglishDeutsch