Schlagwort: Insel

Nachdem wir in Koh Tao so schockiert waren, erleben wir Koh Phangan entgegen unseren Erwartungen als total angenehm und viel natürlicher. Außerdem gibt es wunderschöne Strände, für die man (fast) nie Eintritt zahlen muss, das Essen kostet wieder halb soviel und die Preise sind generell nicht mehr abgesprochen.Ein Glück, dass wir die Insel nicht übersprungen […]

Weiterlesen

Die Fähren von Chumphon nach Koh Tao gibt es nicht mehr, außer der Teuersten mit 750 Baht. Damit aber nicht genug. Für die gerade mal 20km zum Pier wollen sie 500 Baht. Kurzer Check in Grab ergibt 134 Baht. Außerdem haben sich Touristenregionen angewöhnt den Preis pro Person zu erheben. Also nichts mit Sharing. So […]

Weiterlesen

Aber am nächsten Tag geht es rüber auf die größere Insel Don Khone, die durch eine Betonbrücke mit unserer Insel verbunden ist. Die existiert, weil die Franzosen damals ihre Schiffe den Mekong hinauf transportieren wollten und wegen der Wasserfälle wurden sie unten auf einen Zug verladen, der über die Insel, die Betonbrücke auf unsere Insel […]

Weiterlesen

Wir haben mehr als 2 Jahre hierher gebraucht.Wir sind fast eine Woche hier und es ist ein Traum. Ca. die Hälfte der ehemaligen Unterkünfte sind in einem so schlechten Zustand, dass sie wohl nie wieder öffnen. Von den übrigen sind ca 10% geöffnet. Auch großartige Restaurants haben auf. Wie in Pai besteht auch hier der […]

Weiterlesen

Am nächsten Morgen erkundeten wir die dem Festland zugewandte Seite der Insel Brac und stoppten, wegen der schlechten und sehr steilen Wege zu den Buchten in einer Serpentine auf der Straße nacht Postira und badeten in einer menschenleeren Bucht. Von hier aus wanderten wir über einen Küstenweg die 3 km in die Bucht von Uvala […]

Weiterlesen

Die Insel Brac vor der Küste von Split war unser spontantes Ziel. Zwar kostet die Fähre von Split genauso viel wie die Fähre nach Skandinavien aber wir wollten einen Eindruck bekommen und so fuhren wir hinüber nach Supetar und gingen dort spazieren. Wir fuhren durch Lozisca, wo ein deutsches Filmteam gerade einen Kinofilm drehte. Anschließend […]

Weiterlesen

Im Norden des botnischen Meeres liegt auf der finnischen Seite die Stadt Oulu. Abgesehen davon, dass es kostenlose heiße Duschen am Strand gibt, ist der Innenstadtbereich am Wasser ganz nett gebaut, was in Skandinavien keine Selbstverständlichkeit ist. Kleine ehemalige Hafenhütten zeigen Kunsthandwerk und es gibt eine wunderschöne alte Markthalle. Abgesehen davon entdecken wir hier den […]

Weiterlesen

Der Süden Öland ist der Teil von Schweden, der auf der Wetterübersicht auf der Rückseite im Aftonblad immer wärmer und sonniger war, als der Ort, an dem ich gerade war. Aber auch der Ort wo die meisten Touristen sind. Entsprechend stellen wir uns eine touristisch überladene zugebaute Insel vor. Obwohl ich seit knapp einem halben […]

Weiterlesen

Phú Quốc liegt eigentlich vor der Küste Kambodschas, genau genommen 4 km. Es gehört allerdings zu Vietnam und ist bis jetzt nur darüber zu erreichen. Phú Quốc wurde schon länger nicht mehr als Geheimtipp gehandelt, aber im Internet vergleichen Menschen noch immer Koh Rong und Phú Quốc. Was da zu vergleichen ist, verstehen wir beide […]

Weiterlesen

Wenn Phú Quốc ein Geheimtipp sein soll, dann ist auch Mallorca oder Disneyland ein Geheimtipp. Als Hintergrund kann man sich ins Gedächtnis rufen, dass China die gesamte Insel Vietnam gerne abgekauft hätte. Uns kam es so vor, als würde China das nun stückweise machen. Ob allerdings die Gigaresorts, die hier entstehen, von chinesischen Investoren erbaut […]

Weiterlesen
EnglishDeutsch