Schlagwort: Donaudelta

Nachdem wir in so vielen Ländern waren, von denen wir immer etwas anderes erwarteten, als wir dann vorfanden, kann man fast nicht glauben, dass wir dennoch ein komplett anderes Rumänien erwarteten, als das, welches wir dann kennenlernen durften. Heute fragen wir uns manchmal, was wir eigentlich erwartet hatten. Kleine Straßen? Kleine Felder? In die Jahre […]

Weiterlesen

Sehr teurer und sinnloser Umweg ans schwarze Meer und zum Donaudelta. Wir beschließen spontan doch ins Donaudelta zu fahren, was bedeutet 300+300 km Umweg. Die Fahrt ist lang und jede Brücke über die breite Donau kostet weitere kleine Mautbeträge. Wir fahren hunderte Kilometer durch flurbereinigtes Agrarland, das bis zum Horizont reicht und mit modernsten Maschinen […]

Weiterlesen
EnglishDeutsch